Rechnungsfreigabe

Noch nie war es so einfach, einen digitalen Freigabeprozess für Rechnungen zu realisieren: ohne Vorkenntnisse in 5 Minuten eingerichtet.

FREIGEBEN

Der Mitarbeiter erhält den zu kontrollierenden Beleg in seiner Aufgabenliste. Er gibt den Beleg im Browser oder über die Finmatics mobile App frei.

BUCHEN

Der Buchhalter erhält die freigegeben und kontierten Belege. Die Belege werden über eine Schnittstelle in verschiedene Buchhaltungssysteme wie BMD, DATEV, Microsoft NAV, RZL, SAP etc. übertragen.

EINRICHTEN

Die Regeln für die jeweiligen Freigaben sind in einer Entscheidungstabellen definiert. In der Tabelle sind die Freigabe- und Genehmigungsregeln für das Unternehmen übersichtlich dargestellt.

PFLEGEN

Die Entscheidungstabellen werden von den fachlichen Stakeholdern selbstständig gepflegt. Das reduziert den Aufwand und erhöht die Flexibilität.

Demo anfordern

     
    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.